Ihre Liquidität heute und morgen - glasklar veranschaulicht

Das Modul Liquiditätsmanagement bringt alles mit, was eine moderne Treasury-Abteilung zur Steuerung des tagesaktuellen Finanzstatus und der mittel- und langfristigen Liquiditätsprognosen benötigt.

Trinity Treasury Management

Cash is a fact, profit is an opinion

Das Modul „Liquiditätsmanagement“ zeigt, inwieweit Sie kurz-/ mittel-/ langfristig immer über genügend Liquidität verfügen, um Ihr operatives Geschäft zu finanzieren.

Für die kurzfristige Liquiditätsbetrachtung hat Trinity eine „Cash Management Workbench” zur Optimierung der gesamten Cash Management Prozesse inkl. Kontendisposition entwickelt.

Zur Analyse Ihres mittel- und langfristigen Finanzierungs- und Anlagebedarfs wie auch Ihrer Fremdwährungsrisiken dient die währungsdifferenzierte Liquiditätsplanung.

Funktionen Modul Liquiditätsmanagement

Cash Management

  • Tagesaktuelle Darstellung aller Kontensalden.
  • Automatisierter Import elektronischer Kontoauszüge (Swift MT 940/942).
  • Identifizierung und Überführung von Cash Pool-Überträgen auf interne Verrechnungskonten und deren Verzinsung.
  • Tagesaktuelle Darstellung der zu erwarteten Kontensalden durch die Einbindung von erwarteten Ein-/ Auszahlungen.
  • Abgleich der erwarteten Zahlungen mit den gebuchten Kontoumsätzen des Swift MT 940.
  • Manuelles bzw. automatisiertes Konten-Clearing inkl. Generierung von Zahlungsanweisungen für die relevanten Banken.

Liquiditätsplanung

  • Währungsdifferenzierte Liquiditätsplannung mit flexiblen Zeitrastern
  • Frei definierbare Planungsmodelle
  • Beliebige Erstellung von Planungsszenarien
  • Abweichungsanalysen (z. B. Plan/ Ist, Budget/ Forecast)
Close Menu