Fugro N.V. entscheidet sich für Trinity Treasury Management System
Fugro N.V. entscheidet sich für Trinity Treasury Management System

Fugro N.V. entscheidet sich für Trinity Treasury Management System

Fugro verfügt über 58 Jahre Erfahrung in der Erkundung unseres Planeten und erfasst umwelttechnische, geotechnische und geophysikalische Daten, um diese mit immensem Knowhow in wertvolles Wissen umzuwandeln. Mit diesen Informationen können Bodenmerkmale und -Charakteristika zuverlässig bestimmt und potenzielle Gefahren identifiziert werden. So können Kunden von Fugro während der Konstruktions- und Bauphase von Infrastrukturentwicklungsprojekten fundierte Entscheidungen treffen und Risiken und Kosten reduzieren.

„Wir haben Trinity Treasury Management System aus mehreren Gründen gewählt: Die anwenderfreundliche Oberfläche zeigt uns alle wichtigen Finanzinformationen. Das System ist schnell zu implementieren und automatisierte Abläufe erhöhen wesentlich die Effizienz unserer Finanzplanungs-, Steuerungs- und Arbeitsprozesse.“
Marijn Feddes, Group Treasurer Fugro N.V.

“Wir begrüßen das Fugro Team als unsere neuen Kunden und freuen uns sehr auf das Projekt, das wir zielgerecht im vereinbarten Zeit- und Budgetrahmen umsetzen wollen.”
Philip Wielenga, Director Sales Trinity Management Systems

Fugro ist mit 9.500 Mitarbeitern in 61 Ländern der Erde vertreten und nutzt künftig Trinity TMS, um auf verbesserter Informationsgrundlage das tägliche Cash Management und die globale Liquiditätsplanung zu optimieren. Mit Trinity TMS wird der führende Geodaten-Spezialist sämtliche Finanzgeschäfte verwalten und zahlreiche Prozesse automatisieren.