Atrium European Real Estate Ltd hat sich für das Trinity Treasury Management System entschieden
Die Atrium European Real Estate

Atrium European Real Estate Ltd hat sich für das Trinity Treasury Management System entschieden

Während wir alle hoffen, dass die aktuelle Krise bald vorbei sein möge, arbeiten die meisten Finanzmanager mit aller Kraft daran, die Liquidität ihres Unternehmens sicherzustellen.

Im Vorteil sind diejenigen, deren Unternehmen digitale Technologien mit Begeisterung eingeführt haben, sie profitieren von der Möglichkeit, aus dem Homeoffice zu arbeiten ohne gleichzeitig die Kontinuität kritischer Geschäftsprozesse zu gefährden.

In den letzten Wochen haben wir bereits mit vielen unserer Kunden gesprochen und aus diesen Gesprächen weitere Erkenntnisse zur Verbesserung unserer Software gewinnen können. Als Ergebnis daraus wurden eine Reihe neuer Projekte gestartet.

Atrium European Real Estate Ltd, eingetragen in Jersey, gelistet an der Börse in Wien und der Euronext in Amsterdam, ist eines der führenden Unternehmen als Eigentümer, Betreiber und Sanierer von Einkaufszentren und Retail  Real Estate in Mitteleuropa. Atrium hat sich für das Trinity Treasury Management System entschieden, um das gruppeninterne Cash Management und ihr komplexes Kreditportfolio zu steuern.

Atriums Group Head of Report: “Der hohe Automatisierungsgrad in Verbindung mit der professionellen Methodik, die uns Trinity anbot, waren ausschlaggebend für die Kooperation.”